Nächster Lifeline:

23.02.2020 | 18:00 Uhr
Sporthalle Bergneustadt


mit Freddy Thieltges

Vor_Freude mit Freddy Thieltges

Lifeline am 23.02.2020 um 18:00 Uhr

12 Männer lassen alles stehen und liegen um Jesus nachzufolgen. Sie lassen zurück, was ihnen einst viel bedeutet hat. Freunde, Familie und alles, was sie besaßen. Diese Vorstellung macht Angst. Müssen wir das auch tun, wenn wir Jesus nachfolgen wollen? Aufgeben, was uns am meisten Freude bereitet? Entweder „meine Freunde“ oder „Jesus nachfolgen“!?
Bei dieser Frage übersehen wir häufig, warum die Jünger alles hinter sich ließen. Sie taten es vor lauter Freude über das, was sie gefunden hatten. Jesus nachfolgen ohne Freude, ist unmöglich. Und wir sind voller Vorfreude auf Dich und deine Freunde am 23.02. bei Lifeline in der Burstenhalle!

Freddy Thieltges

Freddy Thieltges freut sich darauf dir beim kommenden Lifeline von dieser Freude mehr zu erzählen. Er liebt die Bibel, weil er sich durch dieses Wort immer mehr in den verliebt, der Himmel und Erde geschaffen hat. Freddy ist verheiratet mit seiner Frau Kathi. Die Kinder der Beiden hören auf die Namen Leo und Klara.